BMS konstruiert und fertigt ein umfangreiches Sortiment an komplett vorgefertigten GFK (Glasfaser)-Lagertanks mit einem Fassungsvermögen von 1000 l - 100.000 l. Eine große Auswahl an chemikalienbeständigen Beschichtungen ist ebenfalls erhältlich. BMS Holding/Storage Tanks können für die Lagerung von Wasser, Abwasser und abrasiven Flüssigkeiten verwendet werden. Die Tanks eignen sich auch als Wasserspeicher für die Brandbekämpfung, für das Oberflächenwassermanagement, z. B. für die Dämpfung und SuDS sowie für die Regenwassernutzung. Die Tanks sparen die Kosten für den Bau von Betontanks auf der Baustelle und werden komplett einsatzbereit auf die Baustelle geliefert.

 

BMS bietet ein komplettes Sortiment an Flüssigkeitsbehältern und Lagertanks

BMS ist ein irischer ISO 9001-Qualitätshersteller von Lösungen für die Oberflächen-/Abwasseraufbereitung aus Glasfaser/GFK mit mehr als 30 Jahren Erfahrung. BMS fertigt ein umfassendes Sortiment an vorgefertigten Holding Tanks & Lagertanklösungen von 1000 l - 100.000 l Fassungsvermögen. Die Stationen werden in unserem Werk vormontiert und "ready to go" an die Baustelle geliefert. Dies vermeidet kostspielige Montagearbeiten vor Ort, Arbeiten auf engem Raum und sorgt für eine schnelle und einfache Installation. BMS Fäkalientanks werden nach Kundenwunsch gefertigt, z. B. kundenspezifische Rohrverläufe/Größen/Typen, interne Verrohrung, z. B. verzinkter Stahl/Elektroschweißung/duktiles Eisen und Pumpenarmaturen (falls erforderlich), z. B. Führungsschienen/Rückschlagventile/Absperrventile usw. Es sind verschiedene Konfigurationen von Vorratsbehältern erhältlich: vertikal bis zu 25.000 l und horizontal bis zu 100.000 l. Eine stahlverstärkte GFK-Option ist ebenfalls erhältlich, die ohne Betoneinfassung über/unter der Erde aufgestellt werden kann und vollständig transportabel ist.

BMS kann auch ein umfassendes Sortiment an Pumpstationen, Regenwassersammelbehältern und Filtern liefern.

BMS bietet einen kostenlosen Holding/Storage Tank Design Service

Wenn Sie ein Projekt haben, das einen Flüssigkeitshalte- oder Lagertank erfordert, bietet BMS einen kostenlosen und unverbindlichen Design-Service an.

Sobald wir wissen, welche Flüssigkeit Sie lagern möchten und welches Fassungsvermögen bzw. welche Art von Lagertank Sie benötigen, können wir dies mit unserem umfangreichen Angebot an Lagertanks auf Ihre Anforderungen abstimmen, einschließlich spezieller chemikalienbeständiger Beschichtungen, falls erforderlich. Wir werden die Fertigung nicht nach den endgültigen Zeichnungen beginnen, die Ihre Zustimmung erhalten haben. Wir können praktisch jede Einlass-/Auslassrohrgröße/-positionierung anpassen.

Unter diesem Link können Sie ein kostenloses, einfach zu verwendendes Diagramm zur Größe und Auswahl von Beständen/Speichern herunterladen

Bitte kontaktieren Sie BMS , wenn Sie Ihre Anforderungen an einen Fäkalientank oder Lagertank besprechen möchten.

Typische Anwendungen

  • Schmutzige Abwässer
  • Schmutziges Wasser
  • Oberflächenwasser
  • Regenwasser-Ernte
  • Prozesswasser
  • Abrasive Flüssigkeiten

Vorteile

  • Vollständige Off-Site-Fertigung

  • Startklar ausgeliefert

  • Vollständig anpassbar; beliebige Einlass-/Auslassrohrgröße und Positionierung

  • Spart Kosten und Zeit beim Bau von Betontanks

  • Tragbare Option mit Stahlrahmen, die über/unter dem Boden angebracht werden kann

  • Vollständig chemikalienbeständige Optionen sind verfügbar.

  • GFK ist sowohl verrottungs- als auch korrosionsbeständig.

  • Kein Risiko bei beengten Platzverhältnissen in Verbindung mit dem Einbau eines Betonsumpfes

Arten von Flüssigkeits-/Lagertanks

1. Vertikale Vorrats-/Speichertanks

Vertikale Aufbewahrungs-/Speichertanks sind in einer Reihe von Größen von 1000 l - 25.000 l Fassungsvermögen erhältlich. Diese Tanks sind eine immer beliebtere Alternative zu traditionellen Ortbetonpumpstationen, die vor Ort ausgerüstet werden müssen.

2. Horizontale Vorrats-/Speichertanks

Horizontale Aufbewahrungs-/Lagertanks sind eine hervorragende Option zur Lagerung beliebiger Flüssigkeiten, einschließlich abrasiver Flüssigkeiten. Sie werden in erster Linie für die Lagerung von Abwasser, Schmutzwasser und Wasser verwendet und eignen sich daher ideal für die Regenwassernutzung, die Lagerung von Abwasser/Abwasser/Prozesswasser und sind auch als Feuerlöschtanks sowie zur Dämpfung von Oberflächenwasser geeignet.

3. Stahlverstärkte, tragbare oberirdische und unterirdische Vorrats-/Lagertanks

BMS Stahlverstärkte Auffang-/Lagertanks können über oder teilweise/vollständig unter der Erde aufgestellt werden, ohne dass eine Betoneinfassung erforderlich ist. Sie sind eine ideale Lösung, vor allem wenn eine temporäre/notfallmäßige/semi-permanente Lösung für die Lagerung von Flüssigkeiten benötigt wird, z. B. für die Lagerung von Abwasser vor Ort, als mobile Behälter oder als mobile Pumpstation. BMS Stahlverstärkte Pumpstationen können auf der Ladefläche eines Standard-LKWs von Ort zu Ort transportiert werden und haben eine erwartete Lebensdauer von 25+ Jahren.

4. Chemikalienbeständige Vorratstanks

BMS kann kundenspezifische Beschichtungen für seine Lagertanks anbieten, die gegen praktisch jede abrasive Flüssigkeit beständig sind. Die Tanks sind für viele verschiedene Anwendungen geeignet und können bei Bedarf intern behandelt werden, um ihnen chemische Beständigkeit gegen Säuren, Laugen (Basen), Oxidationsmittel und Salze usw. zu verleihen. Bitte kontaktieren Sie uns, um Ihre spezifischen Anforderungen zu besprechen.

BMS stellt auch ein komplettes Sortiment an sehr kompakten Chlorkontakttanks für die Trinkwasserdesinfektion her.

Installation

BMS Warmhalte-/Lagertanks sind komplett vorgefertigt und werden "schlüsselfertig" geliefert, so dass nur minimale Arbeiten vor Ort erforderlich sind: Platzierung der Station in einer entsprechend großen Baugrube, Anschluss der Zu- und Abflussrohre und der elektrischen Leitungen. BMS Warmhalte-/Lagertanks benötigen nur eine komplette 225 mm dicke Einfassung aus Magerbeton und eine geeignete, nicht tragende Platte auf der Oberseite, die der Belastung entspricht. Die Stahlrahmenversion benötigt keine Betoneinfassung über/unter der Erde.

Foto-Galerie